• Banner_01.jpg
  • Banner_02.jpg
  • Banner_03.jpg
  • Banner_04.jpg
  • Banner_05.jpg
  • Banner_06.jpg
  • Banner_07.jpg
  • Banner_08.jpg
  • Banner_09.jpg
  • Banner_10.jpg
  • Banner_11.jpg
  • Banner_12.jpg
  • Banner_13.jpg
  • Banner_14.jpg
  • Banner_15.jpg

 

Hersteller:
Manufacturer
Hella                 Modell:
Model
KL 600          
Varianten:
Different versions
Rundumkennleuchte                 Reflektor:
Reflector
Parabolspiegel                
Antrieb:
Drive
Riemenantrieb                 Stromanschluss:
Power connection
12 Volt DC                
Leuchtmittel
Blub
H1                 Farben:
colors
orange                
Maße:
size
12,0 x 24,0 cm                 Gewicht:
Weight

0,80 kg

 

 

 

 

 

 

 

 

Norm:
Standard
Typ A                 Befestigung:
Mounting

Stativmontage

 

 

 

 

 

 

 

 

Baujahr von/bis:
built from / to
1986 - 2000                                    
Beschreibung:
Description
Die ersten KL 600 unterscheiden sich in einigen Punkten von den neueren KL 600. Anfangs waren die Plastiksockel weiß und wurden anschließend entweder orange oder schwarz lackiert. Die neueren KL 600 Sockel bestanden dann entweder aus schwarzem oder orangenem Plastik, welches nicht mehr lackiert werden musste. Ebenso gibt es einen Unterschied bei der Befestigung der der Drehspiegeleinheiten. Bei den älteren Modellen wurden die Drehspiegeleinheiten in den Sockel gesteckt, bei den neueren Versionen werden die Drehspiegeleinheiten mit dem Sockel verschraubt. Die Typenschilder wurden per Tampondruckverfahren auf den Leuchtensockel gebracht. Wie auf den Bildern zu sehen gibt es verschiedene Lichthaubenfarben für die KL 600. Besonders selten ist die zitronengelbe Haube. Zitronengelbe Lichthauben wurden in Italien verwendet. Mittlerweile sieht man in Italien nur noch sehr selten Fahrzeuge mit Kennleuchten, welche zitronengelbe Lichthauben auf den Rundumkennleuchten haben.
Besonderheit:
Peculiarity

 

 

99-249 99-083   99-267 99-268
      Sonderserie
Australien
Sonderserie
Italien